Willkommen beim SSV Textima Chemnitz e.V.
Willkommen beim SSV Textima Chemnitz e.V.

Saisonhöhepunkte unserer E-Junioren

Saison 2016/17

! Spontanbesuch aus der Nähe von Passau !

 

Am Karfreitag konnten wir erstmalig eine Mannschaft aus dem Landkreis Passau, den DJK-SV Hartkirchen, zu einem Freundschaftsspiel willkommen heißen.

 

Die E-Jugend von Hartkirchen wird von Florian Egresi, einem gebürtiger Chemnitzer, trainiert. Was lag da näher, als dass die Eltern seiner Kinder mal sehen wollten, wo ihr Trainer herkommt. Ein kurzer Anruf aus Hartkirchen, ein Tag Rücksprache bei meinen Eltern und das Spiel war vereinbart. Nach tagelangem Regenwetter, spielte auch das Wetter mit. Strahlender Sonnenschein, Kuchen und Muffins für alle, Osternaschereien für die Kinder und für die Papas hatte Micha extra den Kiosk geöffnet ;-) Schnell war die Bayerisch-Sächsische Völkerverständigung hergestellt.

 

Dann waren unsere kleinen Helden gefragt. Wir spielten eine Halbzeit nach Kreisverband Chemnitz-Regeln (5 gegen 5 "mit Mittellinie") und eine Halbzeit nach Kreisverband Passau-Regeln (6 gegen 6 "ohne Mittellinie"). Von der ersten Minute an entwickelte sich ein klasse Spiel. Beide Teams zeigten, dass sie tollen technisch und körperlich anspruchsvollen Fußball spielen konnten und es ging rasant hin und her. Am Ende erwiesen wir uns als gute Gastgeber und ließen unsere Gäste mit 5:4 gewinnen ;-) . Dannach noch zweimal 9-Meterschießen und am Ende gab es überall zufriedene Gesichter und wir hatten einen tollen Tag verbracht.

 

 

 

Hallensaison erfolgreich abgeschlossen

 

 

Nach einer langen Hallensaison mit 6 Turnieren konnten unsere kleinen Helden heute endlich mal zeigen, was in ihnen steckt !

 

Das Turnier der USG konnten wir souverän gewinnen. Der Ball lief durch die eigenen Reihen (wie wir es geübt hatten) und in der Abwehr gingen wir konzentriert zur Sache. So ergab sich eine Torchance nach der anderen und unser Torwart hatte kaum was zu tun. Da freute sich das Trainerteam, denn bei den anderen Turnieren sah das nicht immer so aus. Aber egal, wichtig war, dass bei den Turnieren alle Kinder möglichst viel Spielpraxis bekamen und die Platzierungen waren dann eben Nebensache. Schön war auch, dass wir in zwei Turnieren den besten Torhüter stellen konnten.

 

 

Urkunden als PDF zum Download
Urkunden E-Junioren.pdf
PDF-Dokument [3.3 MB]

:-) Ungeschlagen steigt die E-Jugend in die erste Kreisklasse auf :-)

 

Durch den neuen Modus "nur" eine Hinrunde mit anschließendem Auf- bzw. Abstieg zu spielen, konnten wir am letzten Spieltag den Aufstieg in die erste Kreisklasse feiern und damit den ersten Teil der Saison 16/17 erfolgreich beenden.

 

Vorsichtshalber hatten wir uns mit nur 6 E-Spielern und - damit wir überhaupt spielfähig sind - ergänzt durch drei F-Kinder für die dritte von drei "Ligen" angemeldet. Nach wenigen Testspielen und den ersten zwei Punktespielen (13:0 und 17:0) konnten wir erfreut feststellen, dass diese junge, zusammengewürfelte Truppe richtig toll Fußball spielen kann !!!

 

Auch wenn in der weiteren Saison sich die Gegner auf uns einstellten und sehr defensiv standen, konnten wir doch alle Spiele deutlich gewinnen und so kam es am letzten Spieltag zum Show-down mit der zweiten Mannschaft von Lok. Wir, der ungeschlagene Erste gegen den ebenfalls ungeschlagenen Zweiten; geht noch mehr Spannung? Nein, natürlich nicht.

 

In einem tollen Spiel (man merkte, dass der Erste gegen den Zweiten spielte) konnten wir schnell die Oberhand gewinnen und einzig unsere Schwäche in der Chancenverwertung war zu bemängeln. Trotzdem wir nur einen Wechsler hatten, brachen wir in der zweiten Halbzeit nicht ein, sondern konnten innerhalb weniger Minuten unseren 2:1-Vorsprung auf 7:1 ausbauen. Am Ende hatten wir hochverdient in diesem tollen Spiel 7:3 gewonnen und konnten in der Kabine mächtig feiern.

 

Jetzt freuen wir uns auf die erste Kreisklasse und viele spannende Spiele :-)

Einen tollen zweiten Platz erreicht

 

Zum Saisonauftaktturner bei Blau-Weiß Chemnitz konnte unsere neue E-Jugend, die für die Saison mit drei Talenten aus der F aufgefüllt ist, ein tolles Turnier spielen.

 

In einem ordentlichen Starterfeld mit der E I und E II von Blau-Weiß, der E I vom VTB, der E I von USG und der E von Euba konnten wir bei allen Spielen deutlich dominieren. Einzig gegen die E I von Blau-Weiß standen wir uns trotz Einbahnstraßenfußball auf das Tor der Blau-Weißen durch Unkonzentriertheit selbst im Weg und wurden knapp geschlagen.

 

Dies bedeutete einen zweiten Platz und strahlende Kinder/Eltern :-)

 

 

Saison 2015/16

E-Junioren 2015/16

Saisonabschluss

 

18. von 39 Mannschaften

 

Ziemlich genau in der Mitte beendete unsere E-Jugend die Saison 2015/16. Nachdem wir uns für die dritte von sieben Staffeln qualifiziert hatten, gingen wir in die optimistisch in diese Rückrunde. Allerdings zeigte sich, dass wir für dieses Niveau - von der dritten bis zur ersten Staffel spielten fast nur Mannschaften mit durchwegs dem älteren Jahrgang - in der Breite nicht gut genug aufgestellt waren.

 

Da wir aber Testspiele gegen Mannschaften aus der vierten Staffel deutlich - teilweise zweistellig - gewinnen konnten, waren wir am Ende doch sehr zufrieden, da wir sahen, dass wir uns unter unseresgleichen vor niemanden verstecken mussten.

 

Sechs hinter uns und und nur eine Mannschaft knapp vor uns!

 

Tolles Turnier in der schönen Halle des Flöhaer Gymnasiums gespielt. Acht Mannschaften spielten in zwei Gruppen. Mit der II von Eiche, der II von Blau-Weiß und Königshain-Wiederau hatten wir die vermeindlich leichtere Gruppe erwischt.Das erste Spiel gegen Blau-Weiß konnten wir auch souverän mit 2:0 gewinnen. Beim zweiten Spiel gegen Königshain-Wiederau taten wir uns dann unerwartet schwer; und am Ende stand ein hart erkämpftes 0:0. Ein tolles Spiel lieferten wir uns gegen unsere Freunde von Eiche. Wir lagen mit 1:3 schon eindeutig auf der Verliererstraße, bevor sich meine Helden aufrafften und in den letzten zwei Minuten noch den Ausgleich erzwangen.

 

Halbfinale gegen den Favoriten, die Erste von Grüna-Mittelbach. Und was machen meine Helden, zeigen keinen Respekt, gehen 1:0 in Führung, kassierten das 1:1 und erspielten locker den 2:1 Sieg.

 

Finale gegen Schlettau-Crottendorf. Hier wurde uns alles abverlangt. Mit einer konzentrierten Leistung konnten wir ein 0:0 halten und es kam zum spannensten eines Finales, zum Neunmeterschießen. Erst hier mussten wir uns geschlagen geben. Egal, wir hatten wieder den besten Torwart gestellt, einen tollen Pokal für unseren zweiten Platz bekommen und den Nachmittag alle gemeinsam noch in einen kinderspeziefischen Lokal :-) ausklingen lassen.

 

Eure Eltern sind stolz auf euch !!!

Tollen dritten Platz erreicht :-)

 

Hätten wir nicht das erste Spiel total verschlafen, wäre auch problemlos der zweite Platz drin gewesen. Da machten wir gegen den TV Oberfrohna über weite Teile der Zeit das Spiel, wurden aber gnadenlos aus gekontert. Nachdem wir das Spiel ausgewertet hatten, folgten zwei souveräne Siege gegen Waldenburg und Röhrsdorf. Einzig gegen den reinen 2005er Jahrgang der ersten Mannschaft der Spielgemeinschaft Limbach-Oberfrohna/Pleißa konnten wir zwar spielerisch, nicht aber körperlich mithalten.

 

Am Ende freuten sich alle über eine Medaille und einen tollen großen Pokal.

 

Unser E-Junioren in Neukirchen.

 

Ein schönes Turnier gespielt!

 

Einen Pokal gewonnen, jeder ein Medaille bekommen, die beste Spielerin des Turniers gestellt und dazu noch eine große Box Gummitiere; was will man mehr!?

 

Die "neuen" der "E" überzeugen 

Drei vor uns, drei hinter uns beim METRO-CUP 2016 in Röhrsdorf !

 

Nachdem beim Erfi-Cup am vergangenen Wochenende die "alten Hasen" gespielt hatten, waren heute wieder mal hauptsächlich unsere neuen, unerfahrenen Spieler an der Reihe. Diese konnten sich richtig gut verkaufen. Hatten wir das letzte Turnier mit dieser Aufstellung zwar viel Spaß, aber keine Punkte auf dem Konto, konnten wir heute bei einem relativ starken Starterfeld zwei Siege und ein Unentschieden einfahren. Dies reichte für den tollen vierten Platz. Da waren die Eltern stolz, die Kinder glücklich und der Trainer zufrieden :-).

 

4. Platz beim 3. Erfi-Hallencup

"Manchmal hat man einfach Pech"

 

Dieses Mal hatten wir uns was vorgenommen, doch es kam anders.

 

Eigentlich super gespielt; Kleinigkeiten, aber zu verbessern gibt es natürlich immer etwas. Doch wie konnte man nur Vierter werden, obwohl wir wieder den besten Torwart des Turniers gestellt hatten?! Ganz einfach: indem man vergisst Tore zu schießen. Selbst beim Neunmeterschießen um den dritten Platz wollte der Ball nur einmal über die Linie. So gab es am Ende einige Tränen. Egal; die trocknen wieder und der Trainer ist höchst zufrieden, da er gesehen hat, was in seiner Heldin/seinen Helden steckt !!! 

 

Thomas

 

Man muss nicht immer Erster werden


Bei uns haben die Kinder trotzdem Spaß. Den besten Torwart gestellt, den Anfängern ganz viel Spielpraxis gegeben und danach noch gemeinsam mit den Eltern was unternommen. So war es ein gelungener Samstag und die Ergebnisse waren vollkommen zweitrangig :-)

 

 

 

Urkunde 1.Auerswalder Winterturnier

Urkunden 2015/16

07.November 2015

 

Durchaus zufriedenstellend ging die Qualifizierungsrunde der Chemnitzer E-Juniorenmannschaften für unsere jungen Textima-Spieler zu Ende.

 

Insgesamt traten 39 Mannschaften an, um sich für einen Platz in der Meisterschaftsrunde zu qualifizieren. In unserer Gruppe gelang es uns den dritten Platz zu erreichen. Damit konnten wir uns für die dritte Platzierungsstaffel qualifizieren. Das würde bedeuten, dass wir am Ende eine Platzierung zwischen Platz 13 und 18 erreichen können. Für diese neu zusammengewürfelte relativ junge Mannschaft ist dies ein beachtliches Ergebnis.

Saison 2014/15

E-Junioren 2014/16

Unsere E-Junioren konnten heute ohne Gegentor und Punktverlust den Fassbrausecup gewinnen. Es war neben unserem eigenen Turnier am Samstag das zweite Turnier an diesem sehr heißen Wochenende, daher möchte sich das Trainerteam bei allen Eltern und Spieler fürs durchhalten bedanken. Die E-Junioren können auf eine erfolgreiche Spielzeit zurück blicken. Mit dem Staffelsieg konnte die Mannschaft in der Gesamtwertung aller Staffeln den sehr guten 12.Platz erreichen. 

Wir wüschen den Jungs und den Eltern eine schöne Ferienzeit und einen tollen Urlaub. 

Alle Urkunden sowie diverse Bilder unserer E- Juniorenmannschaft finden sie hier zum anschauen aber auch zum Download.

 

Urkunden der Hallensaison 2014/15

Tippspiele

Schnellinfo der Abteilung Fussball

Unsere Partner

Pokale Fabrik
Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft eG
enviaM
Volksbank Chemnitz e.G.
Dr.Bock & Collegen
Munzer Personalservice GmbH
Freiberger Brauhaus GmbH

Hier finden Sie uns

SSV Textima Chemnitz e.V.

Sportlerweg 15
09125 Chemnitz

Kontakt

Telefon:  0371/ 70060050

Fax       : 0371 / 70060051

E-Mail: gs@ssvtextima.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSV Textima Chemnitz e.V.